START-Salzburg hoch zu Ross

Ganz neue Erfahrungen durften die Salzburger START-Stipendiatinnen und Stipendiaten am Samstag den 06.12.2014 auf dem Pferdehof „Gniglerbauer“ in Koppl bei Salzburg machen. Auf Einladung von Frau Andra Spallart erkundeten Coni, Miri, Emre, Dijana und Shabnam das Leben auf dem Bauernhof, bevor sie sich selbst in den Sattel schwangen. Die Pferde Carlo und Junior trabten dabei gutmütig mit den Reit-Neulingen einen Nachmittag lang durch die große Halle. Nach so viel Anstrengung brauchten Pferde und Reiter eine Stärkung. Beim anschließenden Aufwärmen im gemütlichen Stüberl erzählte Frau Spallart bei Tee und Keksen noch viel aus ihrem Erfahrungsschatz im Umgang mit Pferden.

Herzlichen Dank für diesen schönen Nachmittag!

141206_Dijana 141206_Shabnam_Dani 141206_Miri und carlo141206_Junior und Lilli