START-NÖ besucht die Universität Wien

Am Samstag, den 18.06, trafen sich die Stipendiat:innen NÖ beim Hauptgebäude der Uni Wien und hatten eine Führung durch dieses beeindruckende Gebäude. Unser Guide Susanne Eichhorn erklärte uns alles verständlich und hat auch im Anschluss alle Fragen der Stipendiat:innen beantwortet und ihnen Mut zugesprochen. Die Führung war ein einmaliges Erlebnis und wir hatten die Möglichkeit den Festsaal, das Auditorium Maximum und viele andere spannende Räume zu sehen. Vielen lieben Dank an die Uni Wien, die uns diese Führung ermöglicht hat, und vor allem an Frau Eichhorn für die tolle Führung! Anschließend waren wir auch am Uni Campus im Alten AKH, damit die  Stipendiat:innen sich einen Überblick verschaffen können und in Zukunft wissen, wo die wichtigsten Institutionen sind.

Wir wurden sehr höflich empfangen und die Leiterin hat sich sehr bemüht, uns möglichst viel von der Universität zu zeigen. Was mir besonders gut gefallen hat, war auch, dass die sich am Schluss die Zeit genommen hat, um mit uns bisschen über unsere Fragen und Überlegungen zu reden. Darüber hinaus, fand ich es sehr toll, dass wir auch etliches über die Geschichte der Uni Wien gehört haben. Eliza

Mir hat der Workshop ziemlich gefallen, da ich immer schon an der Uni Wien interessiert war. Es war sehr spannend zu sehen, wie groß das Hauptgebäude allein ist. Wir haben auch über verschiedene Studiengänge und Aufnahmeprüfungen gesprochen was ich sehr gut fand. Ragad

Es war ein sehr tolle Führung und das war mein erstes Mal in einer Universität. Ich fand den Campus Wien auch sehr interessant, da es mehrere  Möglichkeiten gibt, wenn jemand eine Fremde Sprache studieren möchte. Ishak