Offline meet-up am Bodensee

Nach der anstrengenden und langen Corona-Pause durften wir uns endlich vergangenen Samstag wieder Mal persönlich treffen und zwar beim sogenannten „START-Vorarlberg offline meet-up am Bodensee“!

Um 15:00 Uhr trafen sich über zehn StipendiatInnen beim Lochauer Bahnhof mit START-Mitarbeiterin Larissa. Die Begrüßung war überschwänglich und unsere große Wiedersehensfreude konnte man an unseren lächelnden Gesichtern deutlich erkennen.

Gemeinsam mit Larissa machten wir uns auf den Weg zum See und kamen bei der Eisdiele Zita vorbei. Zur Feier des Tages wurden wir von START auf ein Eis eingeladen, worüber wir uns natürlich sehr gefreut haben. Nach dem jeder sein Eis in der Hand hielt, machten wir noch schnell ein paar Fotos, bevor das Eis zum Schmelzen begann. Anschließend suchten wir uns ein angenehmes Plätzchen, um unser kleines Picknick starten zu können.

An dem schönen und sonnigen Tag haben wir uns Stunden lang miteinander unterhalten, gechillt und ein paar Fotos gemacht – dabei hatten wir stets den noch erforderlichen Mindestabstand eingehalten. Auch die liebe Maude und der liebe Bill haben uns an diesem Tag Gesellschaft geleistet. Da das Wetter traumhaft war und wir uns am See befanden, nutzten ein paar von uns die Gelegenheit „Stand-Up Paddling“ auszuprobieren.  Gute Schwimmkenntnisse waren natürlich Voraussetzung und vor dem noch kalten Seewasser durfte man sich auch nicht fürchten – ansonsten stand dem Spaß nichts entgegen!

Statements:

Fatma Pilik

Meiner Meinung nach war das Offline-Meeting einer der Besten Veranstaltungen nach der Corona – Zeit, denn ich habe einige Stipendiatinnen und Stipendiaten vermisst und habe somit die Möglichkeit bekommen sie wiederzusehen. Auch das Stand-Up Paddling am Bodensee hat mich sehr angesprochen und ich bin sehr froh darüber, dass ich es ausprobiert habe. Wir hatten sehr viel Spaß miteinander im Wasser und konnten nicht genug davon kriegen.

Hamza

Einer der besten Tage! Stand-Up Paddling war super. Gut, dass ich es probiert habe.

Baris Can Sahin

Ein schöner Tag! Es war toll, wieder mal alle zu sehen und mit allen zu reden. Ich war beim Stand-Up Paddling und das war richtig cool!

Ein Bericht von Stipendiatin Fatma