Zero Waste & Upcycling Workshop mit Umblick

„Gehst du noch Müll raus bringen oder bist du schon kreativ?“ In diesem online Workshop mit Umblick setzen sich Stipendiat*innen von START-NÖ mit verschiedenen Aspekten rund ums Thema Müll auseinander. Neben Fakten darüber wie viel Müll in Österreich produziert wird, Mülltrennung usw., machten wir uns bei verschiedenen Übungen auch Gedanken darüber wie wir in unserem Alltag Müll produzieren und wie dieser vermieden oder reduziert werden könnte. Es wurden auch die 5 Rs der „Zero Waste“-Bewegung thematisiert: Refuse (Ablehnen), Reduce (Reduzieren), Reuse & Repair (Wiederverwenden & Reparieren), Rot (Verrotten) und Recycle (Wiederverwerten). Neben verschiedenen hilfreichen Tipps wurden wir zum Abschluss auch noch kreativ. Wir bastelten eine Geldbörse aus einem alten Tetrapak.

Vielen Dank an Carina & Michaela von Umblick für diesen spannenden Workshop & die zahlreichen Tipps!

Der Workshop heute hat mir nicht nur sehr gefallen, sondern auch mich auf Sachen aufmerksam gemacht, die mir teilweise unklar waren. Das behandelte Thema des Workshops ist die Thematik unserer Zeit. Ich werde nach der heutigen Hervorhebung des richtigen Weges zur Mülltrennung versuchen, meine Einstellungen zu einem nachhaltigen Leben positiv zu ändern. Schließlich würde ich mich bei der Organisation „Umblick“ sehr herzlich wegen dieses sensationellen Workshops bedanken. (Mohammed)

Das Workshop war sehr interessant und spannend. Zuerst dachte ich es wird vielleicht langweilig sein, weil es Online ist, aber die Workshop-Leiterinnen haben es sehr cool vorgetragen. Ich habe auch viele neue Sachen kennengelernt und auch ein paar Tipps, die sehr hilfreich sind. Wir haben auch über Recycling geredet und wie man viele Sachen wieder benutzen kann. Es hat mich sehr gefreut dabei zu sein 😊 (Batoul)