English with Soso: Introduction & Bias in Media

Heute beginnen wir mit den English Conversation Classes with Soso im Schuljahr 2022/23.

Zu Beginn hat Soso den Teilnehmer:innen erklärt, was in ihren Classes wichtig ist und wie sie ablaufen. Danach ging es für sie zu einer interaktiven Introduction, in der sie sich vorgestellt haben. In einer open discussion Runde haben sie über “Bias (beliefs about a person/group of people that are not factual) in Media” gesprochen. Anschließend ist die Class mit dem Thema “success” weitergegangen. In diesem Teil haben die Stipis Soso erzählt, welche Ziele sie sich gesetzt haben, damit sie im Leben erfolgreich werden. Zum Schluss haben sie darüber gesprochen, welche Themen sie gerne in den Classes behandeln möchten, was sie verbessern möchten und was sie von Soso und der Conversation Class erwarten.

Es war meine erste Teilnehme, aber trotzdem fand ich es sehr hilfreich. Sie hat jede Frage beantwortet und unklare Wörter erklärt. Es war sehr amüsant und hat neben Lernen Spaß gemacht. -Elnaz

Obwohl es hauptsächlich um den Medieneinfluss gingen sollte, haben wir auch andere Unterthemen besprochen. Ich fand das super. Außerdem durfte ich die neuen Stipis besser kennenlernen. Ich präferiere Sosos Workshops. -Mohid

Ich fand Englisch with Soso super, vor allem das Gespräch war ziemlich interessant. Sie ist auch sehr nett, also man könnte sie jederzeit fragen stellen wenn man etwas nicht verstanden hat. Es war generell ganz toll. -Milika

Ich finde , dass die heutige English Conversation Class toll war. Mir hat gefallen die Art, wie Soso spricht, weil sie fließend und verständlich spricht so, dass man das Thema der Diskussion perfekt verstehen kann auch, dass man viele Fragen stellen kann. -Nur

Ich habe mich gefreut, dass ich wieder auf Englisch diskutieren konnte. Und Soso war wie immer nett und offen, und hat uns paar Tipps für die Schule gegeben, was ich voll cool von ihr fand 🙂 ~Mo