START-NÖ Online Textsorten-Workshop: Textanalyse

Außergewöhnliche Umstände machen kreativ und so fand der Textsorten-Workshop zur „Textanalyse“ für START-NÖ etwas anders statt als ursprünglich geplant – nämlich online und auf zwei Samstage aufgeteilt. In Videokonferenzen erarbeiteten die StipendiatInnen mit Trainerin Sandra Reimers (www.lern-dir-was.at) die Besonderheiten einer Textanalyse. Anhand einer alten Matura-Angabe nahmen sie ein Essay genauer unter die Lupe. Welche rhetorischen Stilmittel und andere sprachliche Besonderheiten finden sich in dem Text? Wie kann ich den Inhalt kurz zusammenfassen? Wie ist eine Textanalyse aufgebaut? Für die StipendiatInnen gab es jede Menge Tipps und auch Formulierungshilfen um diese Textsorte zukünftig gut bewältigen zu können.

Und wie hat die Online-Variante den TeilnehmerInnen gefallen?

In diesem Online Workshop haben wir gelernt wie wir ein Essay analysieren mit verschiedenen Operatoren und Stilmitteln. Wir haben auch Hausaufgaben bekommen, damit jeder selbst probiert den Text zu analysieren, für mich war es aller erste Mal. Es war sehr gut. (Mostafa)

Dieser Textanalyse-Workshop, abgesehen davon, was ein Workshop bedeutet, war für mich besonders zu dieser schwierigen, chaotischen Zeit eine Gelegenheit, die Menschen, die ich schätze, zu sehen. Der Workshop war nicht nur sehr informativ und angenehm, sondern auch etwas, das mich von meinen Sorgen und Ängsten befreit hat. Das Arbeitsklima in dem Zoom-App war angenehm und hat meiner Meinung nach gut funktioniert. Die Sandra hat alles mega gut erklärt und für uns erleichtert, nicht nur auf der sachlichen Ebene, sondern auch auf der Mentalen. Sie ist eine tolle Person und Lehrerin und ich würde mich sehr freuen, sie und die Anderen wieder zu sehen! (Mohammed)

Unklarheiten bezüglich der Textsorte “Textanalyse” haben sich durch den Textanalyse-Workshop erledigt. Es gefällt mir, dass wir der schwierigen Situation getrotzt haben und doch beim Workshop online teilnehmen durften. (Adham)

Vielen Dank an Sandra für ihre Flexibilität & den Rotary Club Klosterneuburg für die finanzielle Unterstützung der Textsorten-Workshops!