Präsentieren leicht gemacht!

Am Samstag Vormittag, dem 06.10.2018 trafen sich 14 START StipendiatInnen zum Workshop „Präsentieren leicht gemacht!“ an der VHS Götzis. In Begleitung mit dem Referenten Michael Schiemer lernten sie unterschiedliche Inhalte einer Gruppe zu präsentieren, dabei frei zu reden,seinen Standpunkt anderen verständlich zu vermitteln und eine selbstbewusste Körperhaltung zu bewahren. 

„Jugendliche lernen, wie bereits angeeignetes Wissen am besten präsentiert wird. Unser Referent, Michael Schiemer, beschäftigt sich mit der Selbst- und Fremdwahrnehmung beim Präsentieren. Anhand von verschiedenen Übungen zu verbaler und nonverbaler Kommunikation soll das Bewusstsein für die eigene Wirkung geschärft werden. Eine weitere Variante seines Workshops thematisiert die Atmung und die Stimme beim Präsentieren. Gemeinsam werden Sprechübungen durchgeführt und die Jugendlichen erhalten Tipps zur richtigen Atmung.“

Eine Initiative der Jugendinformationszentrum „AHA“

 

 

 

 

 

„Es hat mir sehr gut gefallen, weil ich dadurch neue Sachen gelernt habe, die mir sehr helfen den Stress beim Präsentieren abzubauen und damit besser umgehen zu können.“ – Ghaiath, START Stipendiat

„Ich fand es auch so wie Ghaiath. Der Lehrer war sehr nett und hat das Seminar und das Thema gut rübergebracht. Es war sehr lustig und locker!“ – Precious, START Stipendiatin

„Der Workshop war sehr vielfältig gestaltet, daher hat man viele verschiedene und hilfreiche Tipps bekommen, um besser zu präsentieren.“ – Shahed, START Stipendiatin

Eine super Gelegenheit sich für die mündliche VWA Präsentationen, aber auch für Referate oder Vorträge sich gut vorbereiten zu können!