Schwimmen, Picknicken & Co. am Neufelder See

Am Freitag, den 5. August, habe ich mich mit neuen und alten Stipendiatinnen und Stipendiaten vom START getroffen. Wir haben uns als erstes am Hauptbahnhof getroffen, danach sind wir mit dem Zug bis zu Wiener Neuenstadt 30 Minuten gefahren und nachher sind wir mit dem Bus gefahren. Wir sind dann alle zu Fuß bis Neufelder See gegangen. Es war sehr warm und auch sehr schön. Wir haben gemeinsam Picknick gemacht und Werwolf und UNO gespielt. Einige Stipendiat:innen sind schwimmen gegangen und andere Stipendiat:innen haben gemeinsam geplaudert.

Ich finde es sehr großartig, dass Stipisprecher:innen solche Treffen für uns organisiert, weil durch solche Treffen kommen wir uns näher, und lernen andere Seiten voreinander kennen. Auch unsere Gemeinschaft wird dadurch gestärkt. Ich bedanke mich bei unseren Stipisprecher:innen Rawina und Omran, dass sie auch schöne Ausflüge planen. Ich freue mich schbn auf die zukünftigen Ausflüge mit Stipis.

Autorin: Samaneh START-Wien Stipendiatin

Heute war ein richtig schöner Tag mit den Stipis. Ich finde es sehr toll von dem Stipisprecher und der Stipisprecherin, dass sie solche schöne Ausflüge plant. Ich freue mich schon auf die zukünftige Ausflüge mit euch😊 -Fatema

Also mir hat es heute sehr gefallen, weil man sich am Anfang ausruhen konnte, und dann später zusammen spielen, reden, essen usw. konnte, dadurch hatte ich das Gefühl, das ich zu der START-Gruppe gehöre, es gab mir die Möglichkeit alle kennenzulernen und das gefiel mir sehr gut. Später konnte man sich auch ins Wasser abkühlen gehen. Als Fazit würde ich sagen, das es sehr gelungen war, man konnte sich kennenlernen und etwas unternehmen. -Parminder

Der heutige Tag war eine gute Erfrischung,weil auch heute so warm war. Der weg und das gemeinsames unterhalten/essen war sehr amüsant und lustig. Ebenso Highlight des Tages war, das leckere Eis. llgemein war es ein toller und produktiver Ausflug. -Sabahat

Hat mir extrem gefallen, der platz war schön, es war weit weg von wien abdr es hat sich gelohnt 🙂 -Mo