Rotary: networking – career – mentoring

Am Freitag, 24. April haben einige Stipendiaten/innen und Alumni die Gelegenheit in Anspruch genommen  mit den Clubmitgliedern von Rotary Wien-Nestroy einen Netzwerk-/Austauschnachmittag zu machen.
Es war auch ein Jugendlicher aus dem Flüchtlingsheim St. Gabriel dabei. Die Workshopsprache wurde dieses Mal auf Englisch abgehalten..

Im ersten Teil haben sich die Clubmitglieder kurz vorgestellt, natürlich auf Englisch.  Sie haben uns etwas über sich selbst, ihre Berufslaufbahn und über den Beruf, den sie jetzt ausüben, mitgeteilt.

Der nächste Programmpunkt des Nachmittages war, sich in Kleingruppen zusammenzusetzen und auszutauschen. Dabei war es wichtig, dass es durchmischt ist, damit nicht nur Stipis oder die Clubmitglieder miteinander reden. In den Kleingruppen haben wir über verschiedene Themen diskutiert. Jeder  von uns hat etwas dazu beigetragen. Darüber hinaus haben wir auch einen kleinen Eindruck über andere Berufsbilder bekommen. Alle haben die Möglichkeit, ihr berufs-/arbeitsmarktbezogenenes Englisch zu verbessern, genützt. Zudem haben wir auch neue Menschen kennengelernt.

Es war es ein spannender, lustiger und informativer Nachmittag. Wir sind mit viel Wissen nach Hause gegangen und es hat sich gelohnt an dem Workshop teilzunehmen.
Vielen Dank an die Rotarys, dass Sie sich für uns Zeit genommen haben.
START-Wien Stipendiatin Arshpreet Cheema
Foto 24.04.15 17 13 54 Foto 24.04.15 17 15 20

Foto 24.04.15 17 15 25