Workshop: Arbeitsrecht

Am Samstag, den 14.05., hatten die Stipis von START-NÖ einen sehr spannenden Workshop zum Thema Arbeitsrecht. Die beiden jungen und engagierten Studentinnen Konni und Elisabeth haben im Namen des Legal Literacy Project Wien die Stipis über ihre Rechte und ihre Aufgaben in der Arbeitswelt aufgeklärt. Mit interessanten Fallstudien aus dem alltäglichen Leben haben sie den Stipis die Realität der Arbeitswelt nähergebracht und erklärt, wo vor allem Vorsicht geboten ist. Die Stipis haben mitgearbeitet und sie konnten somit das Erworbene verankern, und es gab auch natürlich Platz für Fragen, die mit Geduld beantwortet wurden. Wir möchten uns bei den beiden Workshop-Leiterinnen bedanken, dass sie den Stipis ihre zukünftigen Arbeitserfahrungen erleichtert haben. Und natürlich auch ein großes Dankeschön an das Legal Literacy Project Wien für das Zustandekommen solch eines informativen Workshops!

Der Workshop zum „Arbeitsrecht“ war sehr informativ und ich habe Vieles gelernt, was ich sicherlich in meinem zukünftigen Berufsleben brauchen werde. Wir haben über verschiedenen Themen wie zB. Arbeitsverträge, Urlaub, Gehaltverrechnung usw. geredet und ich fand es ziemlich spannend, dass wir zu jedem Thema Beispiele hatten wo wir selber mitarbeiten konnten. Sara

Mir hat der Workshop gut gefallen, da die Trainierinnen alle unsere Fragen mit Beispielen aus dem echten Leben beantwortet haben. Ich habe vieles Neues gelernt wie z.B., dass ich beim Bewerben keine persönlichen Fragen beantworten muss.
Die Trainerinnen haben auch eine PowerPoint Präsentation mit informationsreichen Folien gestaltet.
   Mulham

Ich fand den Workshop sehr interessant und es wurde auch sehr gut erklärt. Ich danke Konni, und Elisabeth dafür, dass sie sich für uns am Wochenende die Zeit genommen haben, um mit uns den Workshop zu machen.  Ishak