START-Vorarlberg Jahrestreffen 2021

Vergangenen Samstag fand das Jahrestreffen der Vorarlberger StipendiatInnen statt. Normalerweise zelebrieren wir dieses Treffen immer für zwei Tage mit einer Übernachtung, aber auf Grund der Corona-Situation wurde es auf einen Tag begrenzt.

Es soll zum Schulschluss hin einfach nochmal ein unbeschwertes Zusammenkommen mit allen Stipis und dem START-Team Sandra und Larissa.

Gut bewährt hat sich für einen gemeinsamen Ausflug ein Besuch auf den Erlebnisberg Golm im Montafon: Seilbahn, Waldseilpark, Rutschen, Flying Fox und Alpine Coaster in der schönen Natur macht einfach allen Spaß! Das bestätigen auch die positiven Rückmeldungen:

Maya:Es war sehr schön und ich fand Flying Fox sehr abenteuerlich und war eine neue Erfahrung für mich. Ich würde es gerne wiederholen. Danke!“

Ibrahem: „Es war eine ganz gute Belohnung, da alle Stipis ein schwieriges Schuljahr erlebt haben! Ich habe mich gefreut, dass ich die anderen wieder mal sehen durfte! Bezüglich der Aktivitäten: Alpine Coaster ist mein Highlight!“

Lexi: „Das Jahrestreffen hat mir sehr gut gefallen, es war ein sehr schönes Erlebnis und es freut mich, dass ich so viele tolle Erinnerungen machen konnte. Am besten hat mir die Fahrt mit dem Alpine Coaster gefallen!“

Joy: „Wir trafen uns, um gemeinsam Spaß zu haben – ein paar gingen mit Sandra Klettern und einige flogen mit dem Flying Fox über den Latschau Stausee. Nach einer ausgiebigen Mittagspause – bei der sich viele Kässpätzle bestellten – sind wir mit dem Alpine Coaster herunter gefahren. Es war wirklich super, noch einmal Zeit mit allen zu verbringen. Alle hatten Spaß und ich kann sagen, dass wir den Spaß, den wir nach einem langen stressigen Schulsemester hatten, wirklich verdient haben.“