PolEdu Diskussion mit Stephanie Krisper, NEOS Abgeordnete

Am 28.4 konnten 6 Jugendliche von START-Wien an einer Poledu-Diskussionsrunde mit Nationalratsabgeordneter Stephanie Krisper teilnehmen. Folgende spannenden Themen wurden besprochen: U-Ausschuss, Korruptionsbekämpfung, Flüchtlingspolitik
Christian Pöltl sprach mit Stephanie Krisper (NEOS) auch über ihre Arbeit im Parlament und insbesondere über die Vorgänge im Ibiza-Untersuchungsausschuss.
Im Anschluß an das Gespräch konnten Fragen gestellt werden.

Die PolEdu Veranstaltung mit Stephanie Krisper war wie erwartet – offen, spannend und interessant. Es war wirklich aufregend mitzuverfolgen wie die Meinung einer Abgeordnenten aus dem Parlament zu verschiedenen Themen ist und was ihre eigenen Eindrücke, zum Beispiel vom Gesprächsklima im Parlament, sind. Ich freue mich schon auf die nächste Diskussionsrunde!

Edison