Deutschkurs mit Schwerpunkt „Richtig Bewerben“ bei START Salzburg

Es ist gut, Pläne und gute Vorsätze fürs Neue Jahr zu machen – noch besser ist es, gleich mit einem spannenden und informativen Kurs zu starten! Einige Salzburger Stipendiatinnen und Stipendiaten nutzten die zweite Woche der Weihnachtsferien, um ihre Bewerbungsunterlagen zu überarbeiten. Deutschlehrerin Valentina D’Uva leitete den Kurs wieder in bewährter Weise. Die Stipis perfektionierten ihre Lebensläufe, verfassten Motivationsschreiben und erhielten viele nützliche Informationen, wie man sich für eine Lehrstelle, ein Praktikum oder einen Ferialjob bewirbt. Nach dem Bewerbungstraining wurden auch Leserbrief und die Inhaltsangabe geübt, einige Texte wurden verfasst und von Valentina korrigiert. Hier die Eindrücke von den Stipendiatinnen Roki und Sahar:

Es hat mir sehr gut gefallen mit den anderen gemeinsam zu lernen. In diesem Kurs haben wir gelernt, wie man Motivationsschreiben und Lebenslauf schreibt. Wir haben auch Bewerbungen für die Sommerjobs geschrieben.

Stipendiatin Rokesstan

Nachdem wir die Bewerbungsunterlagen erstellt hatten, haben wir noch Vorstellungsgespräche geübt. Es war sehr informativ und wir hatten auch viel Spaß zusammen.

Stipendiatin Sahar