Bewerben!

Ab sofort sind wieder Bewerbungen für das START-Stipendium für engagierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationsgeschichte für das Schuljahr 2016/2017 möglich!

Das Stipendium beinhaltet: Wochenendseminare zu Themen wie Rhetorik, Präsentation, Bewerbungstraining / vielfältige interessante Veranstaltungen, Workshops und Ausflüge / Beratung in Bildungs- und Lebensfragen / einen Laptop mit Drucker / monatlich 100 Euro Bildungsgeld – bis zur Matura, zusätzliche finanzielle Mittel für Nachhilfe, Sprachreisen, Weiterbildung…… und vieles mehr!

Voraussetzungen:

  • Besuch einer Schule, die mit der Matura endet (ca. 3 Jahre vor Matura), Zusage einer
    maturaführenden Schule ab September 2016 oder Lehre mit Matura.
  • ehrenamtliches Engagement auch für andere,
  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung,
  • selbst oder die Eltern nach Österreich eingewandert,
  • schwierige finanzielle Verhältnisse der Familie.

Was musst du tun:

…Lies dir Informationen zum START-Stipendienprogramm  genau durch!
…Sprich mit deinen Eltern und LehrerInnen darüber, ob sie deine Bewerbung unterstützen!
–> Hier findest du eine Vorlage für das Empfehlungschreiben
…Stelle sorgfältig alle nötigen Unterlagen  zusammen!
…Und sende sie per Post oder elektronisch als Scan bis zum Ende der Bewerbungsfrist an die Koordinationsstelle deines Bundeslandes

Bewerbungsfristen & Unterlagen: Die Bewerbungsfrist für das Schuljahr 2016/17 ist für alle START-Bundesländer der 29.5.2016.

Alle wichtigen Informationen sowie das Bewerbungsformular für dein START-Bundesland findest du hier zum Download:

START-Niederoesterreich Stipendium_Bewerbungsinformation 2016

START-Oberoesterreich Stipendium_Bewerbungsinformation 2016

START-Salzburg Stipendium_Bewerbungsinformation 2016

START-Vorarlberg Stipendium_Bewerbungsinformation 2016

START-Wien Stipendium_Bewerbungsinformation 2016