Körper – Die Lehre der Toten

Ein Bericht von Meryem:

Vergangenen Samstag haben meine START-Freunde – Merve B., Merve C., Sinem, Regine, Samet und ich – sowie START-Mitarbeiterin Larissa, die Ausstellung „KÖRPER- Die Lehre der Toten“ in Dornbirn besucht.

flyer_neu    Körper1

Dort hatten wir die Möglichkeit, über 200 verschiedene Ausstellungsstücke, bestehend aus einer Sammlung von konservierten, menschlichen Körpern und Organen, zu bestaunen. Vor allem die medizininteressierte Regine fand die Ausstellung sehr interessant: „Die Tatsache, dass diese Ausstellung echte (!) Exemplare des menschlichen Körpers darbietet, macht es umso interessanter.“

Besonders bemerkenswert ist, wie genau die Einzelheiten präpariert wurden und somit BesucherInnen einen besseren Einblick in den menschlichen Körper bekommen. Wir waren alle ziemlich beeindruckt und haben dank der plastischen Darstellungen eine genauere Vorstellung vom menschlichen Körper.