START:Hilfe


START:Hilfe ist ein einjähriges Unterstützungsprogramm speziell für neu zugewanderte jugendliche Flüchtlinge
im Rahmen des START-Programms für engagierte Schüler und Schülerinnen mit Migrationsgeschichte.

  Wer kann sich bewerben?

  • Du bist nach Österreich geflüchtet
  • Du bist zwischen 15 und 20 Jahre alt
  • Du kannst Deutsch sprechen (Mindestens auf A2 Niveau)
  • Du möchtest die Matura oder eine Lehre mit Matura machen.
  • Du machst jetzt oder ab Herbst 2017 einen Hauptschulabschlusskurs,
    oder du bist außerordentlicher oder ordentlicher Schüler einer höheren Schule, oder du machst eine Lehre mit Matura.

Wie kann START Dich unterstützen?

  • Du bekommst Unterstützung für Deutsch und für die Schule
  • Du darfst am START-Deutschförderprogramm teilnehmen
  • Du darfst an Workshops und Veranstaltungen von START teilnehmen
  • Du bekommst Unterstützung und Beratung bei Fragen zur Schule, zur Matura oder zu einer Lehre (Ausbildung)
  • Du bekommst Hilfe bei der Suche nach einer Lehrstelle oder einem Schulplatz
  • Du wirst viele andere Jugendliche bei START kennenlernen

 

Bewerbungen für das Schuljahr 2018/2019 sind ab dem Frühjahr 2018 wieder möglich.