„Weg vom (Schul-)Stress, Vorarlberger Stipis kochen

Am Freitag, den 20 Februar fand unsere Kochveranstaltung in „Jugend- und Kulturzentrum Between“ statt. Organisiert wurde das Kochen von START-Vorarlberg Stipendiatin Hasmik.
Hier der Bericht:
Wir haben uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe, bestehend aus fünf Personen: Mierna, Hasmik, Zeynep, Natasa und Sarah haben gekocht. Die anderen Stefan, Özlem und START-Alumna Merve sind zum Essen gekommen. Das Kochen mit den Stipis war sehr lustig und wir hatten viel Spaß. Jede hat etwas Leckeres gekocht, wie Reis mit Champignonsauce, russischer Salat „Olivie“, Palatschinken und noch Obstsalat.
Natasa sagte: „Ich habe es toll gefunden, wie unbeschwert wir alle waren. Keiner dachte an irgendetwas wie Schularbeiten oder Tests, man hatte einfach Spaß und lecker war es noch dazu!“.
Danke an das Jugendzentrum Between für das Zurverfügungstellen der Räumlicheiten!

kochen2 kochen3

kochen4 kochen5