Unsere START AbsolventInnen 2018/19 mit ihren Zukunftsplänen

In diesem Schuljahr dürfen wir insgesamt 6 StipendiatInnen in ihr gemeinsames Ziel – die Matura – begleiten. Was ihre Zukunftspläne danach sind, haben sie uns folgendes mitgeteilt:

Orhan Cebe
Stipendiat 2016/17
HTL Bregenz



„Ich werde wahrscheinlich, nach dem Bundesheer, Informatik an der FH Dornbirn studieren. Falls es nicht Informatik wird, dann werde ich in Leoben Kunststofftechnik studieren. Ich fühle mich gut und erhoffe mir für die Zukunft, dass ich Spaß an meinem Beruf habe und neben dem ganzen Studium/Berufsstress mein Sport machen kann.“
Christian Pantuan
Stipendiat 2016/17
HTL Dornbirn



„Ich möchte nach meinem Schulabschluss sofort mit dem Arbeiten anfangen, damit ich meine ersten großen Berufserfahrungen im Bereich der Informatik sammeln kann. Darauf bin ich schon sehr gespannt und freue mich die Arbeitswelt endlich beitreten zu können. Ich möchte voraussichtlich ein paar Jahre arbeiten und dann darauffolgend mit der Möglichkeit eines Selbsterhalt-Stipendiums mir den Weg eines Studiums ermöglichen. Für die Zukunft erhoffe ich mir noch einiges was ich dazu lernen kann, wie auch die verschiedensten Orte der Welt besuchen zu können.“
Hatice Ertürk
Stipendiatin 2016/17
HAK Bregenz



“Meine Zukunftpläne habe ich mir bereits gewissenhaft überlegt. Nach der Matura habe ich mir vorgenommen Wirtschaftsrecht in Innsbruck zu studieren. Danach möchte ich mit Master im Wirtschaftsrecht weiter machen. Mein Wunsch ist es eine erfolgreiche Steuerberaterin zu werden.”
Eyüp Mihci
Stipendiat 2016/17
BORG Schoren Dornbirn

“Nach der langersehnten Matura möchte ich mir ein Jahr Zeit geben, um neue Sachen auszuprobieren. Danach wird es für mich weiter gehen mit einem Informatik oder Marketing Studium im Ausland. Dabei werde ich mich in der Türkei an einer Universität vorerst inskribieren lassen. Wenn ich mit allem abschließe, wird es keine glücklichere Person als mich geben, da ich dann alleine auf zwei Beinen stehen kann. “
Milad Yonus
Stipendiat 2016/17
HTL Dornbirn



“Nach meinem Abschluss an der HTL Dornbirn möchte ich mich im Bereich Informatik (Netzwerktechnik) weiterbilden, ich werde ein Aufbau Kolleg ab September besuchen und vielleicht ein paar Monate arbeiten.
Ich fühle mich sehr gut, weil ich die Schule diese Jahr abschließe und mich an meine Zukunft konzentrieren kann.  Ich könnte mir auch vorstellen in der Zukunft ein Studium zu absolvieren.”
Tamir Batnasan
Stipendiat 2017/18
HAK Bregenz



“Fix ist noch nichts außer, dass
es nichts gibt was ich wirklich aus Überzeugung und Liebe studieren möchte. Ich möchte mein eigenes Geld verdienen und selbstständig werden. Das war schon immer mein Wunsch. Ich hoffe natürlich, dass ich ein Beruf finde, wo ich mich wohl fühle und dort die notwendige Berufserfahrung zum selbstständig werden erlernen kann. Ich würde gerne dazu etwas Soziales oder etwas im Bereich Sport machen.”