Betül (Alumna)

Unsere START-Alumna Betül Tomakin ist 27 Jahre alt und war Stipendiatin in Salzburg und in Wien. Sie hat 2013 maturiert und ist nicht nur Studentin im Masterstudium der Politikwissenschaft, sondern arbeitet parallel dazu auch als Lehrerin und freelancer-Trainerin.

Besonders freut es uns, dass Betül auch für das START-Stipendienprogramm Workshops gibt. Neben Workshops zu politischen Themen, gibt sie auch Workshops, die einen kreativen Schwerpunkt aufweisen.

Hier eine kleine Auswahl an spannenden Themen, die Betül mit unseren Stipendiaten und Stipendiatinnen bereits erarbeitet hat:

Wir haben Betül nun zum Interview gebeten und ihr ein paar Fragen über ihre Zeit beim START-Stipendium und über ihre Ausbildung gestellt.

Warum sollte man sich für ein START-Stipendium bewerben?

Weil es ein Privileg ist, ein Stipi zu sein, was viele Möglichkeiten mit sich bringt.

Wenn du an deine START-Zeit zurückdenkst, was hat dich am meisten unterstützt?

Meine Landeskoordinatorin Lilly (Landeskoordinatorin in Salzburg) sowie die Stipis selbst.

Welches START-Erlebnis ist dir besonders in Erinnerung geblieben?

Erstes Bildungsseminar!!

Engagierst du dich ehrenamtlich?

Immer!

Was Du uns noch sagen möchtest…

Keep doing the good work!!

 

Vielen Dank für das Interview!