Das schöne Wiedersehen – START-Vorarlbergs Nikolausfeier

Am Mittwoch, den 07.12.2022, haben sich alle Stipendiatinnen und Stipendiaten zur Nikolausfeier im Magazine 4 getroffen. Wir hatten die Gelegenheit, Katrin Bernd aus Wien wieder zu treffen, die den Abend mit ihrem Humor und ihrer Freude aufgelockert hat. Wir haben nicht nur gelacht, sondern auch getanzt und Kulturen kennengelernt.

Zu Beginn des netten Abends durften wir der Stipendiatin Lexi zu ihrer Kunst-Preisvergabe gratulieren. Darauffolgend schrieben wir an unsere Paten Weihnachtskarten. Der beste Teil des Abends war die Unterhaltung mit allen Stipendiaten, Bill und Maude und Katrin.  

Die Stipendiaten haben aus ihrer Kultur bekannte Gerichte mitgebracht. Das Buffet bot ein sehr breites Angebot an Speisen – von türkischer, kurdischer, arabischer bis zur ukrainischen Tradition und darüber hinaus. Nicht zu vergessen: Den Stipendiaten wurde vom Nikolaus noch ein Geschenk ausgeteilt.

Wir haben den Abend mit etwas Musik, Tanz und Witzen ausklingen lassen. Sich für einen Moment von der stressigen Welt zu verabschieden und die Freude zu begrüßen, hat jedem gutgetan.

Wir bedanken uns für das Wiedersehen und den nett gestalteten Abend.

Ein Bericht von der Stipendiatin

Khadiga Shekh Rashid

Eindrücke der Stipendiat:innen:

Sherin: „Die Nikolausfeier war sehr schön und hatte eine angenehme Atmosphäre und Stimmung. Es war sehr schön, uns wieder zu treffen und Zeit miteinander zu verbringen. Die Feier war nicht nur eine Nikolausfeier, sondern auch bunter Kulturtag, weil jeder ein spezielles Essen aus seiner Kultur mitgebracht hat.“

Raoushan: „Sich wieder zu treffen und etwas Gemeinsames zu unternehmen war sehr schön. Weil viele momentan im Schulstress sind, war es eine Entspannung für viele. Eine Karte für unsere Paten zuschreiben, hat mir ebenfalls Spaß bereitet. Das Essen war selbstverständlich sehr lecker.

Danke für diesen großartigen Abend und für die Geschenke.“

Lexi: „Die Feier hat mir sehr gefallen und ich war sehr dankbar, dass ich meinen Kunstpreis-Award erhalten habe. Wir haben getanzt, gelacht und gegessen. Zusätzlich haben wir Weihnachtskarten für unsere Paten geschrieben und gestaltet. Ich hatte sehr viel Spaß und würde es gerne wiederholen.“

Royar: „Der Nikolausfeier-Abend war ein wunderbarer Tag. Es war meine erste Nikolausfeier mit START und ich habe jede Sekunde davon genossen. Alles war einfach super. Vor allem das Essen und die Gelegenheit neue Stipis kennenzulernen. Mein persönliches Highlight war das Schreiben einer Karte für unsere Paten. Der Abend war sehr schön gestaltet und wir haben alle sogar Geschenke bekommen. Ich bin sehr dankbar dabei gewesen zu sein und freue mich schon auf das kommende Jahr.“

Hivyar: „Meine erste Nikolausfeier bei START hat mir sehr gefallen. Jeder von uns hat ein Geschenkesackerl bekommen. Danke nochmals dafür! Das Essen, dass manche mitgebracht haben, hat sehr gut geschmeckt. Nach dem Essen haben wir uns mit anderen unterhalten und hatten eine tolle Zeit gemeinsam. Ich bin dankbar, dass ich dabei sein durfte und freue mich schon auf nächstes Jahr!“

Sofia: „Die START-Nikolausfeier war sehr toll! Wir haben verschiedene Köstlichkeiten aus anderen Ländern probiert, die Weihnachtskarten für unsere Paten gemacht und unsere Kulturen besser kennengelernt. Ebenso haben wir eine wirklich spannende Zeit miteinander verbracht und schöne Nikolaussäcke mit tollen Geschenken bekommen. Außerdem haben wir uns sehr gefreut, dass Bill, Maude und Katrin (extra aus Wien!) auch dabei waren.“

Iman: „Unbeschreiblich schön war es, alle Stipendiaten*innen wiederzusehen. Die Feier hat mir unglaublich viel Spaß gemacht, gemeinsam leckeres Essen zu genießen. Vielen Dank an START für die tolle Veranstaltung.“

Hadel: „Es war schön, dass wir alle gemeinsam dort waren. Das passiert ja selten. Man konnte sich wieder mit anderen Stipis unterhalten und Spaß haben. Dieses Mal war auch Katrin dabei und ich fand es sehr lustig, wie sie den einen oder den anderen kulturellen Tanz lernen wollte. Bill, Maude, Lisa und Larissa hatten auch das Interesse an den Zutaten und Vorbereitung der Speisen, was nicht so einfach war zu erklären. Danke für den schönen Abend.“

Osama: „Die Nikolausfeier war sehr schön und unterhaltsam. Ich fand das Treffen mit andern Stipis sehr cool, da man oft weit voneinander weg lebt und oft schwer Zeit findet, sich zu treffen.“

Rasha: „Es war so ein schöner Tag und eine nette Feier. Ich konnte die Stipis nach langer Zeit wieder sehen. Wir haben zusammen Spaß gehabt, gegessen, getanzt und miteinander geredet. Danke für die Organisation und vor allem für das schöne Geschenk 😊“