START Salzburg – Sonnenskilauf auf der Loferer Alm

Vergangenen Samstag trafen sich 18 START-WintersportlerInnen und zukünftige Alpin Skiweltcup-Stars in Lofer zum ersten START Salzburg Skitag in Lofer.

Mit Unterstützung der Gemeinde Lofer, die den Schülerinnen und Schülern Skikarten spendete, und der Skischule Lofer konnte START Salzburg einen mit sehr viel Sonne gesegneten Skitag erleben. Umrahmt von einer wunderschönen Almenkulisse und perfekten Schneebedingungen konnten die StipendiatInnen die ersten Erfahrungen auf zwei Brettern machen. Die fortgeschrittenen SkifahrerInnen hatten die Möglichkeit sich Katrin Bernds „Schneebären-Gruppe“  und Johann Millingers „Speedy-Gruppe“ anzuschließen.
130301_skitag_piste

Für StipendiatInnen, die besonders gerne und oft mit dem Schnee in Berührung kommen wollten, wurde ein Snowboardkurs von Landeskoordinatorin und ehemaliger Snowboardlehrerin Daniela Millinger angeboten. Um alle Schneepflug-Erfolgserlebnisse und so manche Begegnungen mit dem Pistenboden auch für die Nachwelt festzuhalten, dokumentierte  Elisabeth Ramp alles mit der Kamera. Zum zünftigen Ausklang dieses aufregenden Skitags gab es noch ein großes Schlemmen im Landgasthof Neuwirt. 130301_skitag_gruppe

START Salzburg dankt Bettina Mitterer (Bürgermeisterin Lofer), Familie Herbst (Skischule Lofer), für einen unvergesslichen Skitag auf der Loferer Alm!

Fotos gibts hier