START meets Taghrid Elashkr

Taghrid ist eine junge, erfolgreiche Frau, die ihren Master of Business Informatics an der Technischen Universität Wien absolviert, nachdem sie den Bachelor in Wirtschaftsinformatik bereits abgeschlossen hat.  Sie ist auch eine FIT Botschafterin bei fitwien und sie möchte junge Menschen, vor allem Frauen für technische Berufe inspirieren.

Wir hatten die Ehre und das Vergnügen mit Taghrid einen Online Talk am Freitag den 02. Dezember zu führen. Sie erklärte uns in dieser Zeit, was sie genau studiert, wie sie dazu kam und welche Möglichkeiten die Stipendiat:innen haben, wenn sie sich für technische Studiengänge interessieren. Sie passte ihren Vortrag, der normalerweise für Frauen gedacht ist an uns an und beantwortete alle Fragen gewissenhaft und verständlich. Taghrid konnte somit einigen Stipendiat:innen ihre zukünftigen Entscheidungen erleichtern. Wir möchten uns somit ganz herzlich bei Taghrid Elashkr für Ihre Zeit und Bemühungen bedanken!

Einige Eindrücke der Stipendiat:innen

Wir hatten eine angenehme Besprechung mit der Taghrid über die verschiedene Studiengänge. Es war auch sehr spannend von FiT( Frauen in der Technik)zu erfahren. Ich fand es hervorragend, dass Taghrid uns von ihren persönlichen Erfahrungen erzählt hat. Somit konnten wir uns wirklich was darunter vorstellen. Vor allem war es auch faszinierend, die Statistiken zu beobachten, dass eher weniger Frauen in technischen Bereichen angestellt sind.  Jetzt habe ich einen besseren Einblick bekommen über den Unterschied zwischen Uni und FH. Fatema (Salzburg)

Mir hat “Talk mit Taghrid” sehr gefallen. Es war sehr informativ und hilfreich, Tipps von einer erfahrenen Person zu bekommen. Außerdem ist Taghrid’s Schul- und Berufskarriere sehr interessant und inspirierend. Ich schlage solche Workshops für andere Stipis vor und würde es gerne weiterempfehlen. Hamed ( Wien)

Der Workshop mit Taghrid hat mir sehr gefallen. Sie hat mit uns Erfahrungen und Einblicke während ihres Studiums „Master of Business Informatics“ an der Technischen Universität Wien geteilt. Sie hat uns aber auch wichtige Tipps und Infos gegeben, wie man für sich das beste und geeignetste Studium wählen kann, welche technischen Studiengänge an FHs und an der TU Wien gibt und worauf man während des Studiums besonders achten muss, um es erfolgreich abschließen zu können. Danke Taghrid für den tollen Workshop! Mehmet (Wien)

Der Workshop mit Taghrid hat mir sehr gefallen. Die wichtigsten Fragen die man sich stellen sollte ist, was und wo möchte man studieren. Danach haben wir über die Unterschiede zwischen einem Studium an der Uni und der FH gesprochen. Der wesentliche Unterschied hier, an der FH gibt es mehr Praxis und in der Uni eben mehr Theorie. Außerdem sollte man früh unterschiedliche Seminare besuchen, um sich ein Bild über die Studienfächer machen zu können. Am Ende kann ich mich nur bei START für den Workshop bedanken und freue mich auf Weitere. Markus (NÖ)