SCHNEE – SCHNEE – SCHNEE – Ein Tag für Wagemutige in den Vorarlberger Bergen.

Am 7.2.2013 machten wir uns unter abenteuerlichen Bedingungen in den frühen Morgenstunden auf den Weg nach Damüls zum Skifahren. Mit dabei waren 13 Stipendiat/innen, William und Maude Dearstyne und zwei START-Mitarbeiterinnen.

Von glatten Fahrbahnen, Schneefall und Neuschnee ließen wir uns nicht abhalten und starteten  mit etwas Verspätung in zwei Gruppen auf die Piste. Wir wurden mit einem wunderschönen Tag, mit reichlich Schnee belohnt. Hasmik, die zuvor noch nie auf Schier stand, konnte nicht genug bekommen. Sie sagte, dass sie bald wieder Schifahren gehen will.

Beim gemeinsamen Mittagessen konnten Erfahrungen ausgetauscht, Gespräche mit unseren beiden Stiftern William und Maude Dearstyne geführt und neue Kraft für den Nachmittag geschöpft werden.

Alle waren sich einig, dieses Erlebnis benötigt eine Wiederholung.

Weitere Fotos gibts hier