Neue Programmleitung für START-Oberösterreich

Die gebürtige Oberösterreicherin Sonja Duda hat zu Jahresbeginn die Programmleitung von START-Oberösterreich übernommen!

Sonja Duda hat nach ihrem Soziologiestudium an der JKU Linz als Sozialarbeiterin und später als Leiterin im Welser Frauenhaus gearbeitet ehe sie im Anschluss daran als Projektkoordinatorin im AMS Bereich tätig war. Nebenberuflich engagierte sie sich knapp 20 Jahre als Familienberaterin. Schon während ihres Studiums hat sie mit Jugendlichen gearbeitet und mit Arbeitsbegleitung für junge Erwachsene ihr Studium finanziert.

„Jugend – Bildung – Migration“ – das sind für mich Themen, die mich bereits ein Leben lang begleiten und für die ich stehe und sehr gerne Verantwortung und Engagement übernehme! Die berufliche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ist eine zentrale gesellschaftspolitische Aufgabe, in der noch viel bewegt werden kann. Es freut mich, einen kleinen Beitrag dazu leisten zu dürfen!

Scroll to Top