Kunstprojekt: Anime (3)

Wir müssen zugeben: wir haben einen neuen Lieblingsworkshop!

„Taucht selbst ein und werdet zu einem Teil der Boku no Hero Welt, Best friends mit den Bare Bears oder Spongebob und co! Heute lernt ihr, wie ihr euch selbst in die Welt eurer Lieblingsanimes und Cartoons zaubern könnt. Der Fokus liegt dabei, euch im selben Zeichenstil wie eure Lieblingsfiguren darzustellen. Keine Sorge, ihr braucht dafür kein Vorwissen. Wir lernen alle zusammen! :)“. Soso gestaltet ihre Workshops immer interessant und abwechslungsreich, sie vermittelt grundlegende Skills Schritt für Schritt und ermuntert alle Stipis ihren eigen Zeichenstil zu finden. Ein Satz, der nie fehlen darf und wir oft von Soso hören: Jede:r kann zeichnen! Neben den Kunstprojekten ist sie auch Englischtrainerin, und das in mehreren START-Bundesländern.

Also ich fand den Workshop extrem hilfreich. Ich hab viel Neues gelernt und Soso hat alles genau erklärt. Außerdem konnte ich mich mit den anderen super austauschen. Also alles in allem, hat er mir sehr gefallen. -Sephora

Der Workshop hat mir sehr Spaß gemacht, es war sehr lustig und interessant, ich hab bis jetzt immer gesagt das ich zeichnen nicht mag, aber heute hat es wirklich sehr Spaß gemacht. Soso war sehr nett und lieb. Ich finde so wie sie den Workshop gehalten hat, hat gepasst, also ja ich hatte sehr viel Spaß bei diesem Workshop 🙂 -David

Der heutige Workshop war sehr lustig und lehrreich. Soso hat uns viele Dinge über Anime beigebracht. Sie hat uns beigebracht, wie man Anime-Charaktere zeichnet und wie man sich als Anime-Charakter präsentiert. Ich bin mir sicher, dass ich ab sofort anfangen werde, Anime zu schauen. -Tijana