Glück auf! – Eine SalzReise in Berchtesgaden

Um dem verregneten Sommer zu entgehen, machten sich die StipendiatInnen von START Salzburg auf um das Salzbergwerk in Berchtesgaden zu erkunden. Das seit über 400 Jahre aktive Bergwerk eröffnet eine faszinierende SalzZeitReise durch verborgene Bergstollen,  und vorbei am  Spiegelsee aus  Sohlewasser, der mit einem Schiff zu überqueren ist. Als besonderes Highlight stellte sich die Rutsche, die bereits seit Jahrhunderten zur Bergbautradition gehört, heraus. Mit dem traditionellen Gruß „Glück auf“ wird die unvergessliche Ein-und Ausfahrt mit der Besucherbahn als weiteren unvergesslichen Moment bleiben.  3 der neuen StipendiatInnen nutzen die Gelegenheit die START-Gruppe kennen zulernen – herzlich Willkommen!

IMG_3431 schaustelle_vortrieb_mit_Arbeiter