Einblicke in eine Bank – zu Besuch in der HYPO NOE

Am Dienstag 05.02.2019 besuchten Jugendliche von START-NÖ die HYPO NOE Landesbank für NÖ & Wien in St. Pölten. Batoul & Mohammad berichten:

Gestern waren wir bei der Zentrale der HYPO NOE in St. Pölten eingeladen. Frau Petra Skala, die Leiterin der Marketingabteilung hat uns empfangen und zum Konferenzraum gebracht. Nachdem wir uns vorgestellt hatten, präsentierte uns Matthias Förster das Unternehmen und seine Geschichte. Unsere Fragen, die wir gestellt haben, wurden ausführlich beantwortet. Johannes Muhr, Mitarbeiter der HR-Abteilung, hat uns die verschiedenen Jobs in einer Bank vorgestellt und erklärte welches Studium man studieren soll, wenn man in einer bestimmten Branche in der Zukunft tätig sein will. Außerdem hat er uns seine Herausforderungen und Pflichten im Job vorgestellt.

Danach besuchten wir die Filiale dort in St. Pölten, wo wir den Geschäftsstellenleiter Markus Eugl kennengelernt haben. Er präsentierte uns die verschiedenen Aufgaben der Mitarbeiter in der Filiale. Wir wurden von ihm z.B. beraten, welche Möglichkeiten zum Geldsparen es gibt.

Zurück in der Zentrale, besuchten wir die Marketingabteilung, der Frau Skala vorsteht. Auch sie erklärte uns ihren Bereich ausführlich. Dann war es Zeit in der Kantine das Mittagsessen einzunehmen. Während wir in der Kantine sitzen, kam der Vorstand Herr Wolfgang Viehauser und begrüßte uns. Er sprach mit den StipendiatInnen, unter anderem darüber wie man ein Praktikum in der HYPO Bank absolvieren kann.

Wir danken der HYPO NOE für den spannenden Besuch!

Da ich in der HAK gehe, fand ich diesen Besuch sehr interessant und hilfreich. Mir hat besonders gefallen, dass ich jetzt weiß, welche Herausforderung als Führungskraft es gibt und wie man hinkommt. Außerdem habe ich eine klare Idee, welche verschiedenen Jobs in einer Bank zu finden sind.

Batoul

Bis gestern habe ich noch überlegt, welchen Ausbildungs-Schwerpunkt ich in der Schule wählen soll. Beim heutigen Firmenbesuch ist mir klar geworden, dass es Marketing sein wird. Es war eine sehr interessante Veranstaltung, die mir die einzelnen Bereiche im Bankgeschäft nähergebracht hat.

Mohammad

Ich war von der HYPO NOE sehr überzeugt und hab die tollen Angebote bei der Bank faszinierend gefunden, vor allem das „Twenty5“ Konto.

Adham