START-OÖ Kulturtag

Die Vielfalt unserer Stipendiat:innen hat sich beim ersten START-OÖ Kulturtag, geplant und organisiert von den Stipisprecher:innen Zsófia und Hafizullah, gezeigt. Zsófia und Hafizullah luden Stipis, Alumni, Freunde und START-Mitarbeiterinnen am Sonntag Nachmittag ins Büro, um gemeinsam zu essen, zu tanzen und über Kultur zu reden. 

“Kultur ist das, was eine bestimmte Gemeinschaft auf einem bestimmten Gebiet  macht, sich ausdenkt, sagt, erschafft und pflegt. Kultur hält eine Gesellschaft zusammen und ist ein Maßstab für richtig und falsch. Gleichzeitig schafft sie Identifikation, Zugehörigkeit – und vermittelt uns Menschen dadurch Sicherheit.
Aber wozu ist Kultur wichtig?
Sie ist wichtig zum einen für jedes Individuum und zum anderen für die Gemeinschaft, denn die Persönlichkeitsentwicklung, der Persönlichkeitsaufbau, die Identitätsbildung und die Selbstdefinierung werden stark durch Kultur beeinflusst”, erklärt Zsófia einleitend beim Kulturtag.

Danach wurden die traditionellen Gewänder gezeigt. Nicht nur Hafizullahs afghanisches Gewand und Zsófias ungarisches Trachtenkleid, sondern auch die österreichische Lederhose und das Dirndl wurden vorgestellt. Anschließend eröffnete Hafizullah das Buffet, und alle Anwesenden konnten verschiedene Köstlichkeiten aus unterschiedlichen Ländern probieren. Danach standen ungarische, griechische, österreichische, persische und arabische Tänze auf dem Plan. Aber das Walzertanzen müssen wir noch etwas üben. An diesem Tag wurde nicht nur der Horizont erweitert, die Stipendiat:innen lernten auch noch ihre eigene und fremde Kulturen besser kennen. Und es war natürlich auch ein großer Spaß.

“Bei START wird Kultur zelebriert – sei es durch Tanzen, Essen oder Singen! Der Kulturtag war eine wunderbare Gelegenheit für uns Stipis, unsere kulturellen Identitäten auszutauschen und viel Spaß dabei zu haben! Gerade durch solche Anlässe erweitert man sein Weltverständnis und das habe ich persönlich heute in unserem START-Büro erlebt. Vielen Dank an unsere Stipisprecher Zsofia und Hafi für die Organisation und an alle fürs Mitmachen :)” – Estera Calin, START-OÖ Stipendiatin

“Mir hat der Kulturtag sehr gut gefallen, weil fast jeder eine leckere Spezialität für das gemeinsame Essen mitgenommen hat. Dabei konnte ich neue Speisen probieren, die ich vorher noch nicht gekannt habe. Das Lustigste am Nachmittag war aber das Tanzen von vielen verschieden Tänzen. Danke für die Einladung und für das Organisieren – es hat mir sehr viel Spaß gemacht wieder einmal bei einer START-Veranstaltung dabei gewesen zu sein” – Verena Littringer, ehemalige START-OÖ Mitarbeiterin