Kochkurs mit Lauteracher Jugendlichen

Ein Fest für die Geschmacksknospen

ein Bericht von START-Stipendiat Kaan:

Am Abend des 8. Februars hatten die START-Stipis die Möglichkeit an dem Kochworkshop „Kochen mit anderen Jugendlichen“ teilzunehmen. Mit insgesamt 8 START-Stipendiat/innen und fünf weiteren Lauteracher Jugendlichen bereiteten wir unter der Betreuung von Frau Vogel und der Anleitung von Frau Kubelka vegetarische Speisen und Gerichte vor. Verwendet wurden nur Zutaten aus biologischem Anbau.

IMG_8263 IMG_8268

In kleinen Gruppen hatten wir die Aufgabe, jeweils einen Gang des Menüs vorzubereiten und zu kochen. So gab es als Vorspeise eine köstliche Karotten-Ingwer-Suppe und anschließend wurden Flammkuchen und Pizza mit einem bunten Salat serviert.

IMG_8283  IMG_8300 IMG_8301 IMG_8302

Die warmen Sesam-Stängel genossen wir mit leckerem Curry-Hummus. Für den Hauptgang bereiteten wir ein deftiges Gemüsecurry mit Kichererbsen mit der Beilage Zitronen-Hirse zu.

IMG_8307 IMG_8310

Trotz der großen Menge an Essen, hatten wir natürlich noch Platz für das Highlight – die Nachspeise: Ein köstlicher Schoko-Kokos-Pudding mit warmer Himbeersauce.

IMG_8331 IMG_8340

Da wir so fleißig waren und uns das Menü so schmackhaft gelungen war, mussten wir den Abwasch nicht machen.

Der Workshop hat sich auf jeden Fall rentiert, da wir viele neue, schmackhafte und noch dazu gesunde Rezepte kennengelernt haben, und einen schönen und lustigen Abend in geselliger Runde verbracht hatten!

IMG_8336 IMG_8345

Ein herzliches Dankeschön an Frau Vogel und Frau Kubelka für ihre Unterstützung und an alle die dabei waren!