Kennenlernen mit den neuen Salzburger Stipis

Am Dienstag 5.9. trafen sich die neuen und alten Stipendiatinnen und Stipendiaten zum Kennenlernen im yoco Jugendzentrum in der Gstättengasse. Die Stipis hatten Gelegenheit, sich auszutauschen und bei verschiedenen Kennenlernspielen, die Julia und Bouchra vorbereitet hatten, mehr über die anderen Stipis zu erfahren. In Kleingruppen gestalteten sie ein Plakat über sich und ihre Erwartungen an das START-Stipendiumprogramm. Die Stipis wünschten sich z.B. einen Gebärdensprache-Workshop, eine Exkursion an die Uni bzw. FH, sportliche Aktivitäten und einiges mehr.

 

Mit Pizza und Apfelsaft wurde der Nachmittag kulinarisch abgerundet. Das Treffen war ein guter Einstieg in das Stipendienjahr 2017/18. Morgen geht es los mit den Theaterworkshops zur Vorbereitung auf die Begrüßungsfeier!