Geschichte- und Politikseminar in OÖ

Um die StipendiatInnen gut für die bevorstehende Berlinexkursion vorzubereiten, wurde am Sonntag, den 6. März 2016 ein eigenes Geschichte- und Politikseminar angeboten. Mag. Thomas Stornig hat den StipendiatInnen die Geschichte rund um den zweiten Weltkrieg und um den Berliner Mauerfall verständlich erklärt und die Gesetzgebung in Deutschland und Österreich mit ihnen verglichen.

IMG_0283 (1024x683)  IMG_0338 (1024x683)

Mahdi Nur hat über den Seminartag einen Bericht verfasst:

„Berlin wir kommen“ – um die Berlin-Reise besonders gut vorbereiten zu können und möglichst viel von der Reise zu profitieren, haben wir am Samstag den 06.03.2016 einen Workshop über die Geschichte vom 2. Weltkrieg in Deutschland und Österreich, die Zeit rund um die Berliner Mauer und über die Gesetzgebung in Deutschland und Österreich absolviert. Dabei haben wir sehr viel Spaß gehabt und manche von uns haben sehr viel Vorwissen mitgebracht. Wir haben auch die wichtigen politischen Systeme wie Demokratie und Diktatur auseinander gesetzt. Nachher waren wir alle geschockt, da es nur so wenige Staaten gibt, die alle Kriterien der Demokratie erfüllen.

IMG_0348 (1024x683)  IMG_0353 (1024x683)

Wichtige Themen waren auch die Entstehung der DDR, die Berliner Mauer und der Fall der Berliner Mauer. Danach haben über einige lustige Vorurteile zwischen Ost- und Westdeutschland diskutiert.

Zum Schluss haben wir die Möglichkeit gehabt im ‚Kahoot.it‘ ein online Wissensquiz zu spielen, wo wir unser gelerntes Wissen überprüft haben.

IMG_0357 (1024x683) IMG_0358 (1024x683)

Nachdem diesem Workshop sind wir alle gut vorbereitet für die Geschichte- und Politikexkursion nach Berlin. Dank an Thomas Stornig für den abwechslungs- und lehrreichen Seminartag!

IMG_0306 (1024x683) IMG_0321 (1024x683)