Erfolgreich durchSTARTen mit einem Blog

Am 20.Jänner 2018 durften 10 Stipendiaten/innen in der Volkshochschule in Götzis an einem Bloggerworkshop teilnehmen. An diesem Nachmittag stellte uns die Vorarlbergerin Jennifer Bitsche, welche einen eigenen Blog geschrieben hat, die wichtigsten Grundregeln für einen erfolgreichen Blog vor:

Um ein Blog zu beginnen, sollte man sich allerdings Gedanken über das Thema gemacht und eine passende Nische gefunden haben. Das Interesse der Leser/innen erweckt man am besten, wenn man sich mit dem gewählten Thema wohl fühlt und Spaß und Leidenschaft dafür empfindet. Auch das Fotografieren von Bildern spielt eine wichtige Rolle beim Bloggen, daher sollte man auch auf die Qualität und die Perspektive der Bilder achten, um im Gedächtnis der Leser zu bleiben.

Beim Bloggen ist es sehr wichtig, regelmäßig zu bloggen und vor allem Kontakte zu knüpfen. Mit Hilfe von sozialen Medien wie Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest usw. erreicht man die Aufmerksamkeit einer oder auch mehrerer Zielgruppen. Das A und O für einen erfolgreichen Blog ist es, Geduld zu haben – der Erfolg kommt nämlich nicht über Nacht! Einen Blog aufzubauen ist harte Arbeit und man investiert eine Menge Zeit. Wer aber die nötige Geduld und Motivation mitbringt, kann irgendwann sogar vom Bloggen leben.

Ich persönlich fand den Bloggerworkshop sehr interessant, da Frau Bitsche ihre eigenen Erfahrungen mit uns teilte und wir sozusagen hinter die Kulissen der „Bloggerwelt“ hineinblicken konnten. Besonders gut fand ich, dass wir auch einen eigenen Blog erstellen durften.

Wir möchten uns bei Frau Bitsche für den spannenden und lustigen Nachmittag bedanken und wünschen Ihr für die Zukunft weiterhin viel Erfolg mit ihrem Blog.

 

Ein Bericht von Stipendiatin Mary-Elda Daligdig