START-Vorarlberg bei Bregenz Handball

Vergangenen Samstag war es endlich soweit: 5 START-Stipendiaten besuchten gemeinsam mit ihren Freunden und Landeskoordinatorin Sandra Haid das 1. Viertelfinale BREGENZ gegen WESTWIEN in der Handball-Arena Rieden in Bregenz.

DSCN2152 DSCN2153

Darunter war auch Natasa Macanovic, START-Stipendiatin, Handballspielerin und Trainerin der männlichen Jugendmannschaft U14. Nach einem gelungenen START und die volle Unterstützung des großartigen Bregenzer Publikums konnte sich die Mannschaft rund um Lukas Frühstück & Co bis zur Halbzeit klar behaupten. Zusätzlich zum Viertelfinalkrimi gab es für START-Vorarlberg noch einen weiteren Grund in die Halle zu kommen. „Aktuell werden wieder Stipendien an engagierte Schüler/innen mit Migrationsgeschichte vergeben, so Sandra Haid beim Interview in der Halbzeit. „Die Ausschreibung läuft noch bis 29. Mai 2016“.

Nach einer  weiteren spannenden und souveränen Spielzeit musste sich das Team WIENWEST von BREGENZ mit einem 31:25 Heimsieg geschlagen geben.

DSCN2160

Wir möchten uns herzlich bei Christoph Makovec und seinem Team bedanken, die uns die Karten zur Verfügung gestellt haben und wünschen euch viel Glück  beim 2. Viertelfinale am Dienstag in Wien.